Login
RSS Feed
15.04.2019Montag   08:22 Uhr
VfB wieder in der Erfolgsspur.

Nachdem zuletzt aus zwei Partien lediglich ein Punkt erbeutet werden konnten war der VfB am Sonntagmittag gegen den TSV im Stumpf-Park gefordert.

Die Hausherren abermals mit einem gelungenen Start in die Partie und nach einer guten Viertelstunde mit einem vergleichsweise frühen Führungstreffer durch Andi Baumhackl. Mit dem ersten nennenswerten Ballvortrag der Gäste wurde es gleich kurios. In Minute 30 entschied das Schiedsrichtergespann nach kleiner Verwirrung vor dem VfB-Tor auf Rückpass mit der Konsequenz eines indirekten Freistoßes am 5er-Eck. Dieser schlug jedoch überraschend ungefährlich 3 Meter neben dem Gehäuse im Fangzaun ein.

Die Pausenführung für den VfB nach 45 Minuten hochverdient - doch den besseren Start in den zweiten Spielabschnitt erwischten die Gäste, die in den ersten 10 Minuten nach Wiederanpfiff gleich doppelt an VfB-Keeper Scheib verzweifelten.

Gegen Ende der Partie wachte der VfB nochmals auf und bot 20 Minuten vor dem Ende den schönsten Angriff des Nachmittags: Nach schönem Zusammenspiel zwischen Buchholz und dem stürmenden-IV Hötzel hatte dieser das Auge für Adrian Ehlinge - der Stürmer umkurvte den TSV-Torwart, setzte das Leder dann allerdings knapp neben den Pfosten.

Die Schlussminuten (fast schon gewohnt) hektisch und mit vielen kleineren und größeren Foulspielen. Am Ende steht hinten erneut die "0" und auf dem Konto drei wichtige Punkte im Überlebenskampf der Kreisliga. In der kommenden Woche wartet mit dem Gastspiel in Busenbach eine weitere lösbare Aufgabe.

Aufstellung: Scheib - Fritscher, Hötzel, Stumpf (C), Fuchs - Altintop, Kamara, Benitez, Scholz - Baumhackl, Ehlinger

Bank: Fritscch, Schwab (65. Benitez), Buchholz (70. Scholz), Kosic (72. Baumhackl), Bauer (80. Ehlinger)

Sponsoren

Terminplan 22.04.19 - 28.04.19
frei
2018/2019 - 1. Mannschaft Herren
TOP - Torjäger
Tore
noch keine Daten vorhanden
2018/2019 - 2. Mannschaft Herren
TOP - Torjäger
Tore
noch keine Daten vorhanden
Ligaweb CMS ist ein Projekt der Ligaweb UG © 2012 - Alle Rechte vorbehalten